"Vertrauen ist gut. Anwalt ist besser."

Aktuelles

juris Nachrichten
Updated: 17 hours 18 min ago

Auto-Kreditverträge: BGH lässt späten Widerruf nicht zu

Wed, 11/06/2019 - 15:24
Der BGH hat in zwei Fällen entschieden, dass der jeweilige Darlehensnehmer den zur Finanzierung eines Kfz-Erwerbs geschlossenen Darlehensvertrag nicht wirksam widerrufen hat, weil die jeweils beklagte Bank eine ordnungsgemäße Widerrufsinformation und die erforderlichen Pflichtangaben beanstandungsfrei erteilt hatte.

BRAK-Stellungnahme 30/19 zur Modernisierung des Strafverfahrens

Wed, 11/06/2019 - 14:15
Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) äußert sich in seiner Stellungnahme sehr kritisch zur geplanten Modernisierung des Strafverfahrens.

Kein Abriss eines baurechtswidrig errichteten Wochenendhauses

Wed, 11/06/2019 - 14:00
Das VG Stuttgart hat entschieden, dass die Anordnung des Abbruchs eines einzelnen Wochenendhauses ermessensfehlerhaft ist, wenn es in dem Wochenendhausgebiet zahlreiche weitere baurechtliche Verstöße gibt.

Werbeanlagen in Innenstadt von Sinsheim zulässig

Wed, 11/06/2019 - 11:32
Das VG Karlsruhe hat entschieden, dass die Gestaltungssatzung der Stadt Sinsnheim der Errichtung von Werbeanlagen in der Innenstadt nicht entgegen gehalten werden kann.

Sich formierendes Bürgerbegehren erreicht Baustopp

Wed, 11/06/2019 - 11:27
Das VG Gießen hat den Unterstützern eines sich noch in Vorbereitung befindlichen Bürgerbegehrens Recht gegeben und die Stadt Lich verpflichtet, vor Einreichung des Bürgerbegehrens die Bauarbeiten auf der Gewerbefläche Langsdorfer Höhe sofort zu untersagen und vor Ablauf einer Frist nicht wieder aufzunehmen.

Besorgnis der Befangenheit im Verfahren um Rückabwicklung eines Elektrofahrzeuges

Tue, 11/05/2019 - 15:16
Das OLG Oldenburg hat entschieden, dass ein Richter, der offengelegt hat, die gleichen Erfahrungen wie die Klägerin hinsichtlich eines Elektrofahrzeuges gemacht zu haben, wegen Besorgnis der Befangenheit abgelehnt werden kann, da bei vernünftiger Betrachtung die Befürchtung besteht, der Richter kann nicht völlig unparteiisch und unvoreingenommen sein.

Gesetzliche Neuregelung im November 2019

Tue, 11/05/2019 - 15:16
Die Bundesregierung hat über eine gesetzliche Neuregelung im November 2019 informiert, wonach Medikamente per Apotheken-Kurier ins Haus geliefert werden können.

Kein Weihnachtszirkus auf dem Parkplatz vor dem Olympiastadion

Tue, 11/05/2019 - 15:16
Das OVG Berlin-Brandenburg hat entschieden, dass der seit 25 Jahren auf dem Parkplatz vor dem Olympiastadion veranstaltete "Weihnachtszirkus" 2019 nicht auf der angestammten Fläche stattfinden kann.

Hartz-IV-Sanktionen teilweise verfassungswidrig

Tue, 11/05/2019 - 15:16
Das BVerfG hat entschieden, dass Leistungsminderungen zur Durchsetzung von Mitwirkungspflichten bei Arbeitslosengeld II maximal bis zu 30% des Regelbedarfs möglich sind; die bisher möglichen Abzüge bei Verletzung der Mitwirkungspflicht um 60% oder 100% sind mit dem Grundgesetz dagegen nicht vereinbar.

Zwangspensionierung von Richtern in Polen unionsrechtswidrig

Tue, 11/05/2019 - 15:16
Der EuGH hat entschieden, dass die polnischen Vorschriften über das Ruhestandsalter von Richtern und Staatsanwälten, die im Juli 2017 erlassen wurden, gegen das Unionsrecht verstoßen.

Stadt Lünen obsiegt im Streit um bauplanungsrechtliche Zulässigkeit einer Maßregelvollzugsklinik

Tue, 11/05/2019 - 13:39
Das OVG Münster hat entschieden, dass die auf Antrag des Landes Nordrhein-Westfalen erteilte Zustimmung der Bezirksregierung Arnsberg betreffend die bauplanungsrechtliche Zulässigkeit einer Klinik für den Maßregelvollzug auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Victoria in Lünen rechtswidrig ist und die Stadt Lünen in ihrer Planungshoheit verletzt.

DRB-Stellungnahme 16/19 zu Europäischen Herausgabe- und Sicherungsanordnungen für elektronische Beweismittel in Strafsachen

Mon, 11/04/2019 - 15:22
Der Deutsche Richterbund (DRB) hat zum Vorschlag für eine Verordnung über Europäische Herausgabeanordnungen und Sicherungsanordnungen für elektronische Beweismittel in Strafsachen Stellung genommen.

Landtagswahl 2018 in Bayern gültig

Mon, 11/04/2019 - 15:22
Der VerfGH München hat entschieden, dass die Landtagswahl 2018 in Bayern gültig ist, insbesondere sind die angefallenen Überhang- und Ausgleichsmandate zulässig.

Bushidos Album "Sonny Black" bleibt auf dem Index

Mon, 11/04/2019 - 15:22
Das BVerwG hat entschieden, dass ein Album mit weitgehend gewaltverherrlichenden und massiv diskriminierenden Songtexten als jugendgefährdend indiziert werden kann.

Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht wegen eines besonderen Härtefalls

Mon, 11/04/2019 - 15:22
Das BVerwG hat entschieden, dass die Absolventin eines Zweitstudiums, die keine Berufsausbildungsförderung und deshalb auch keine anderen Sozialleistungen erhält, von der Entrichtung des Rundfunkbeitrags wegen eines besonderen Härtefalls zu befreien ist, wenn ihr nach Abzug der Wohnkosten ein Einkommen zur Verfügung steht, das in seiner Höhe mit demjenigen Einkommen der Empfänger von Sozialleistungen nach dem SGB XII vergleichbar ist, und kein verwertbares Vermögen vorhanden ist.

Erstmals wieder verbeamtete Referendare am LG Frankfurt

Mon, 11/04/2019 - 15:22
Am 01.11.2019 sind am LG Frankfurt am Main 45 Referendare neu eingestellt und zugleich in das Beamtenverhältnis auf Widerruf berufen worden.

StVV-Stellungnahme zur Modernisierung des Strafverfahrens

Mon, 11/04/2019 - 15:11
Die Strafverteidigervereinigungen (StVV) haben zum Referentenentwurf des BMJV für ein Gesetz zur Modernisierung des Strafverfahrens Stellung genommen. Die StVV lehnen den Entwurf ab.

Strafverteidiger kritisieren Modernisierungsgesetz

Mon, 11/04/2019 - 14:56
Die Strafverteidigervereinigungen (StVV) haben zu dem Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz zur Modernisierung des Strafverfahrens Stellung genommen und diesen scharf kritisiert.

StVV-Stellungnahme zur Neuregelung des Rechts der notwendigen Verteidigung

Mon, 11/04/2019 - 14:53
Die Strafverteidigervereinigungen (StVV) haben zum Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Neuregelung des Rechts der notwendigen Verteidigung Stellung genommen.

StVV-Stellungnahme zur Stärkung der Verfahrensrechte von Beschuldigten im Jugendstrafverfahren

Mon, 11/04/2019 - 14:53
Die Strafverteidigervereinigungen (StVV) haben zum Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Verfahrensrechte von Beschuldigten im Jugendstrafverfahren Stellung genommen.

Pages